Bericht Mainpost

Bericht Mainpost

Zitat Mainpost vom 05.12.2005 : http://www.mainpost.de/3350139

Verfasser: Günther Hillawoth

Wildbret statt Gammelfleisch

Ob Schwarzwild, Reh- oder Rotwild, die Wälder in der Region Würzburg weisen einen gesunden Bestand auf. Zudem ist „Hasenzeit“. Treibjagden auf Meister Lampe haben Hochkonjunktur. Das alles muss verarbeitet und an den Mann gebracht werden. Dafür braucht’s Leute wie Friedbert Bauer aus Bergtheim. Der leidenschaftliche Wurstmacher und Jäger hat sich ausschließlich der Vermarktung von Wildfleisch und -produkten verschrieben.

„Ich sehe und rieche ob das Wildbret in Ordnung ist“ Jäger und Wurstmacher Friedbert Bauer

Für registrierte Leser der Mainpost steht der komplette Artikel zur Verfügung unter

http://www.mainpost.de/3350139

Leider dürfen wir Presseartikel nur zitieren. Den ausführlichen Bericht finden Sie im Online-Archiv der Mainpost. Um diesen Artikel lesen zu können, kann es notwendig werden, sich dort zu registrieren.

Wir bitten um Ihr Verständnis.